Impuls-Strömen

Die Kunst der sanften Berührung arbeitet mit der Heilkraft unserer Hände und Finger und der Selbstheilungskraft des Körpers.

Ziel ist es, dass die in jeder Zelle innewohnende Weisheit für den Körper und das Bewusstsein zur Verfügung steht und so die Selbstheilungskräfte unseres Körpers wieder reinigen und regenerieren.
Strömen funktioniert ohne unser Tun - du brauchst nichts tun, außer die sanfte Berührung genießen und Dich auf das einlassen, was kommt. Unsere Hände und Finger funktionieren ähnlich wie Starthebel und durch das Hinlegen auf die Energietore lösen sich Blockaden auf und die Energie fließt wieder.

Impuls-Strömen bedeutet, in den Fluss kommen:

  • Im Augenblick leben - gut für mich sorgen
  • Mit allem in Verbindung sein - meine Träume leben
  • Klar sehen und entscheiden - (Ärger & Frust) die Dinge sehen wie sie sind.
  • Entspannen und durchatmen - auch die Muskulatur
  • Zeit für Dich einplanen und Zeit finden - mühelos leben!
Es kann jeder geströmt werden, da es weder Druck noch Reibung gibt, nur das sanfte Auflegen der Hände und Finger.

Akut-Hilfe zur Selbsthilfe:
Es gibt jedes Mal ein paar Griffe für zu Hause. STRÖMEN KANN ICH ÜBERALL UND JEDERZEIT!
Beispielsweise ist 2x täglich Zähneputzen Routine - Die Pflege des Energiesystems sollte es auch werden!

Für nähere Infos zum Thema klicke hier...

Sonnenstrahlen